Unternehmen

Seit Oktober 2005 wird die ‚alte’ LSK als Einzelunternehmen unter dem Namen UBK Unternehmens-Beratung Hans-Georg Kruse fortgeführt und beschäftigt sich seither mit Beratungen im Bereich Zoll und Außenwirtschaft.

Während in Großunternehmen Abteilungen gebildet wurden, die das gesamte Spektrum Zoll und Außenwirtschaft abdecken, hat sich die UBK für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) als wirtschaftliche Alternative etabliert.

Es werden Schulungen und Beratungen zu folgenden Themen abgehalten:

  • Export und Importabfertigung
  • Präferenzen
  • Zollerleichterungen

Des Weiteren führt die UBK ihre Kunden zum AEO (Authorised Economic Operator) und ist auf Wunsch bei sämtlichen Zoll und Außenwirtschaftsangelegenheiten aktiv an der Umsetzung beteiligt. 

Als vom Luftfahrt-Bundesamt (LBA) zugelassene Trainer bieten wir Schulungen für:

  • Sicherheitsbeauftragte gemäß Kapitel 11.2.5 des Anhangs der VO (EU) Nr. 185/2010 (35-Stunden-Schulung für bekannte Versender und reglementierte Beauftragte)
  • Personen mit Zugang zu identifizierbarer Luftfracht und Luftpost gemäß Kapitel 11.2.3.9 des Anhangs der VO (EU) Nr. 185/2010

Philosophie

UBK Unternehmens-Beratung Kruse – der Name steht für herausragende Dienstleistungen im Bereich der Zoll und Außenwirtschafts-Beratung. Hinter dem langjährigen Erfolg unseres Unternehmens steht eine ganz besondere Firmenphilosophie und gemeinsame Werte, die das tägliche Handeln bestimmen.

Das visionäre Denken treibt uns zum Erreichen immer neuer Meilensteine an und sorgt für die nachhaltige Entwicklung des Familienunternehmens. Dabei sind alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aufgerufen, ihre Ideen und Kreativität einzubringen. Leistung zu fordern und zu fördern, gehört fest zur Unternehmenskultur. Optimistisch, verantwortungsbewusst und in gegenseitigem Respekt zu handeln, sind gelebte Leitlinien.

07121 695 08 -29
^